Verkehrsrecht

Jährlich ereignen sich auf deutschen Straßen mehr als 2 Millionen Verkehrsunfälle. Die Unfallursachen sind dabei ebenso vielfältig wie die Verletzungen der am Unfall beteiligten Personen.

Die Unfallursachen reichen von Glätte, Nebel, Regen und starker Sonneneinstrahlung bis hin zu Ampelverstößen, riskanten Überholmanövern, Missachtung der Vorfahrt, Alkohol und Drogen am Steuer, zu schnellem Fahren oder einfacher Unachtsamkeit.

Dadurch entstehen Auffahrunfälle, Zusammenstöße beim Ein- oder Ausparken oder schwerwiegende Autobahnunfälle. Oftmals erleiden die Unfallopfer Verletzungen an der Halswirbelsäule, Blutergüsse bis hin zu Rippenbrüchen durch den Sicherheitsgurt oder Verletzungen im Gesicht durch einen Aufprall auf dem Lenkrad oder das Auslösen des Airbags. Bei schweren Verkehrsunfällen sind oftmals noch viel schlimmere Körperschäden die Folge. Die Belastung durch einen Unfall ist für die beteiligten Personen sehr groß.

Wir helfen Ihnen schnell und zuverlässig Ihre Ansprüche, insbesondere auch Schmerzensgeldansprüche, gegenüber Unfallgegnern, Unfallversicherungen, Haftpflichtversicherungen, sowie sonstigen Beteiligten geltend zu machen.
Bei Interesse nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

  Schreiben Sie uns eine Nachricht  

 Jetzt anrufen: 08031 32303

schreiben Sie uns eine Nachricht

termin machen team

  • logodeutscheranwaltverein sbp
  • Logo Mitglied ARGE Arbeitsrecht
  • logovdaa sbp
  • logovorsorgeanwalt sbp
  • prosenioren sbp
  • logoaktionleben sbp

klientenstimmen klein

"Sollte ich wieder mal ein Problem haben,
werde ich Sie gerne wieder kontaktieren."

haus weissMax-Josefs-Platz 8a
Villa Am Riedergarten
83022 Rosenheim

  kanzlei@fasshauer-partner.de
  08031 32303
  08031 33547